eLEARNING meint wörtlich „elektronisches Lernen“ und gemeint ist natürlich, das Lernen am Bildschirm des eigenen (Firmen-) Computers. Also umgebungsvertraut. Das Thema braucht Zeit, muss reifen können, bis sich die Erkenntnisse entfalten. Im Fall von mertens blended coaching ist das Lernen und Arbeiten am Firmen-Monitor zudem ein wesentlicher Bestandteil des Selbstlernprogramms 5mo [Five Minutes Only] und die perfekte Unterstützung, Vorbereitung oder Nachbereitung, zum Präsenzcoaching vor Ort. Zweimal 5 Minuten intensiven eLearnings, reichen täglich aus, um erhebliche Fortschritte zu machen.

Dabei werden die Teilnehmer von Gertraud Mertens in ihrer Funktion als Tutorin motivierend betreut und unterstützend gecoached. Über den gesamten Kurs, in der mehrwöchigen Selbstlernzeit des jeweiligen Seminares.

Gertraud MertensACHT ENTSCHEIDENDE VORTEILE

Vorteil 01 Insgesamt verkürzen sich Seminare durch eLearning um je einen Tag Einstieg und einen Tag Ausstieg gegenüber der tradionellen Trainingsweise.

Vorteil 02 24 Module werden individuell am eigenen Firmen PC trainiert und tutoriell betreut.

Vorteil 03 Die Mitarbeiter bleiben dort, wo sie gebraucht werden – an ihrem vertrauten Arbeitsplatz.

Vorteil 04 Die Erfolgsmethode von mertens blended coaching heißt:
LERNEN – AUSPROBIEREN – ANWENDEN

Vorteil 05 Kleine Lerneinheiten bedeuten mehr behalten und schneller anwenden.

Vorteil 06 Ein PC mit Internetanschluss ist einzige Voraussetzung zum Mitmachen.

Vorteil 07 Die Lernmotivation wird durch Tutoring nachweislich erheblich gestärkt.

Vorteil 08 Sie und Ihr Team werden fit für das Lernen in der Zukunft.